Informationen zur Sekundarstufe II

Unsere Oberstufe

In der Oberstufe soll das offene Miteinander, das bereits in der Mittelstufe Tradition hat, fortgeführt werden. Kooperative Unterrichtsmethoden unterstützen die Schülerinnen und Schüler darin, ihren Lernprozess zunehmend selbstständig zu steuern.

Gleichzeitig spielt die persönliche Betreuung der SchülerInnen für uns eine bedeutende Rolle. Hierzu gehört u.a. eine individuelle Laufbahnberatung und der intensive Kontakt zu den Beratungslehrern.

Themenwochen vermitteln den Schülern die notwendigen Lern- und Arbeitsmethoden oder bereiten auf das Berusleben vor. In einer Vorbereitungswoche am Ende der Jahrgangstufe 10 wird allen zukünftigen Schülern der Einführungsphase die Möglichkeit eröffnet, die Schule, Lehrer und Mitschüler kennen zu lernen und sich inhaltlich vorzubereiten. Vertiefungsfächer in Deutsch, Mathematik und Englisch helfen während der Einführungsphase und kurz vor dem Abitur Wissenslücken auszugleichen.

So führen wir zur allgemeinen Hochschulreife hin und vermitteln fachinhalte bezogen auf deren praktische Bedeutung im Alltag und im Berufsleben.

Wir arbeiten mit Unternehmen, der Bundesagentur für Arbeit, der Fachhochschule Niederrhein und anderen öffentlichen Einrichtungen zusammen.

Durch Betriebspraktika im Rahmen einer Facharbeit eröffnen wir den SchülerInnen Studien- und Berufsperspektiven sowie Einblicke in die Arbeitswelt.

Wir arbeiten in den Projektkursen fachübergreifend, d.h. Unterrichtsgegenstände werden von verschiedenen Fächern aus unterschiedlicher Blickrichtung behandelt. Damit vermitteln wir übergreifende Einsichten und Arbeitsmethoden, wie sie in der modernen Arbeitswelt gefordert werden. Rhetoriktrainings und ein Assessment-Center unterstützen die Schüler bei der Stellensuche.

Unser Kernanliegen

Wir vermitteln Kompetenzen.

Sozialkompetenz

  • Teamfähigkeit
  • respektvolles Miteinander

Fachkompetenz

  • Einblick in wissenschaftliches Arbeiten und Erlernen von Fachwissen

Medienkompetenz

  • sicherer und kritischer Umgang mit neuen Medien

Methodenkompetenz

  • selbstständiges Lernen lernen

Unser Fachangebot

Zusätzlich zu allen üblichen Fächern in der Sek II bieten wir folgende Fremdsprachen an:

  • Italienisch und Französisch als neu einsetzende Fremdsprache.
    (es findet ein Schüleraustausch mit Italien statt)
  • Französisch ab Klasse 6
  • Latein ab Klasse 8

Ansprechpartner

Einführungsphase: Kerstin Dauvermann und Dr. Reinhold Breil
Qualifikationsphase I: Herr Leyers und Herr Selbach
Qualifikationsphase II: Frau Flurer und Herr Müller