Sanfter Übergang

Die Gesamtschule Rheydt-Mülfort sorgt für einen "sanften" Übergang von der Grundschule zur Gesamtschule dadurch, dass ein festes Team von Lehrerinnen und Lehrern die Klassen unterrichtet. Dieses Team begleitet den Jahrgang möglichst bis in die Klasse 10. Zwei gleichberechtigte Klassenlehrerinnen bzw. Klassenlehrer und wenige Fachlehrerinnen und Fachlehrer sind konzentriert in den jeweiligen Lerngruppen eingesetzt.

Wie in der Grundschule findet der Unterricht an der Gesamtschule in den Jahrgängen 5 und 6 fast ausschließlich im Klassenverband statt. Der gemeinsame Unterricht soll stabile Beziehungen innerhalb der Lerngruppe festigen und fördern. Wir legen in der Gesamtschule Rheydt-Mülfort großen Wert darauf, dass die Schülerinnen und Schüler von Anfang an lernen, freundlich und respektvoll miteinander umzugehen.