Stadtmeisterschaft Fußball

 

Am 18. März 2019 nahm unsere Schule an den Stadtmeisterschaften Fußball teil.

Teilnehmen durften Schüler der Jahrgänge 2007 bis 2009, das bedeutete Schüler der 5. und 6. Jahrgangsstufen. Die Teilnahmebereitschaft war so groß, dass wir drei Mannschaften hätten melden können (eine Mannschaft bestand aus 10 Spielern), wir durften aber nur eine. Gespielt wurde mit 6 Feldspielern und 1 Torwart.

Leider war unser 1. Spiel gegen das Franz-Meyers-Gymnasium das schwierigste, es endete 0:0. Die beiden anderen Vorrundenspiele haben wir überlegen gewonnen.
8:1 gegen die Comenius-Schule und 9:0 gegen KHS Neuwerk.

Somit entschied das Torverhältnis über den Gruppensieg, das bei uns leider „nur“ zu Platz 2 führte und wir somit nicht weiter kamen.

Insgesamt war es ein gelungenes Turnier in dem sehr fair aber mit viel Ehrgeiz gespielt wurde. Ich hoffe, dass es als jährlicher Wettkampf in unseren Schulalltag integriert werden kann.

Bedanken möchte ich mich bei Aris, Daniel, Jago, Kadir, Lukas, Max, Niclas, Sam (leider krank), Silas und Sinan, die unsere Schule so toll vertreten haben. Und natürlich bei den unterstützenden Eltern…..

Danke

M.Zuschlag